Theaterverein Liesberg

Direkt zum Seiteninhalt

THEATER 2023

Aufführungen:

Samstag 18. März 2023
Samstag 25. März 2023
Freitag   31. März 2023
Samstag  01. April 2023

Bratwurst mit Pommes Frites

Komödie am Rande der Autobahn in 2 Akten von Frank Pinkus und Nick Walsh,
 
Bearbeitung Theaterverein Liesberg

 
 
Direkt an der Autobahn nach Süden befindet sich der Imbiss-Stand von Jenny. Dieser hat schon bessere Zeiten gesehen und die Betreiberin möchte lieber heute als morgen auf und davon und ihre Freiheit geniessen, statt sich täglich mit Stammgästen, eigensinnigen Touristen auf der Durchreise und den skurrilsten Typen aus allen Bevölkerungsschichten herumzuschlagen. Ihr Angebot ist beschränkt auf Bratwurst und Pommes Frites, Fleischkäse mit Brot, Bier und Cola, Kaffee und Glacé. Und manchmal noch Salzstängeli. Dafür erhält der Kunde einen freundlichen und mitfühlenden Service und die Gewissheit, dass das Frittieröl regelmässig alle drei Wochen gewechselt wird.
 
Über fünfzig verschiedene Personen kommen und gehen, darunter eine Familie, die ihren Opa ins Altersheim bringen wollen oder zwei Bauarbeiter bei ihrem allmorgendlichen Frühstück. Da gibt es die Motorradfahrer auf dem Weg zum Golfplatz, die Paare, die eine Oper besuchen möchten, ein Schauspielerpaar auf der Reise zum nächsten Filmtermin, drei Nonnen auf dem Weg nach Rom zu einer Audienz mit dem Papst oder drei Lehrerinnen, die endlich raus aus dem täglichen Schulstress wollen.
 
Nach drei Wochen trifft man dann erneut auf viele der bereits bekannten Personen, die jetzt auf der Rückreise sind, wieder einen Halt bei der Raststätte von Jenny machen und die in der Zwischenzeit doch einiges erlebt haben müssen, denn nicht mehr alle Gruppen sind komplett und haben die gleichen Mitglieder.
 
Lassen Sie sich überraschen von einem schrillen und amüsanten Comedy-Bilderbogen, mit Szenen, die das wahre Leben nicht besser schreiben könnte - satirische Momentaufnahmen am Rande der Autobahn, zum Lachen, Schmunzeln, Mitfühlen- kurz: ein etwas anderes Theater als gewohnt.   
Zurück zum Seiteninhalt